Band




Die Bonner Band handmade zählt seit fast 25 Jahren zu den gefragtesten Coverbands zwischen Köln und Koblenz. Die Musiker von handmade verstehen es bestens, das Publikum so in ihre Show einzubeziehen, dass aus jedem ihrer Konzerte eine Riesen-Party wird.

Die Band schickt Sie mit den großen Hits der Beatles, Rolling Stones, Bee Gees, Manfred Mann, Santana, Pink Floyd und Tina Turner auf eine unvergessliche Reise durch 50 Jahre Rock- und Pop-Geschichte. Songs von Bryan Adams, Huey Lewis, Melissa Etheridge und Van Halen gehören ebenso zum abwechslungsreichen Repertoire wie deutsche Hits von Westernhagen, BAP, Klaus Lage und Peter Maffay.

handmade spielt genau die Musik, die Sie schon immer mal wieder gerne hören wollten!

Höhepunkte in der Bandgeschichte waren die Konzerte mit Manfred Mann's Earthband und Sweet vor mehreren Tausend Zuschauern sowie bei den internationalen Pressebällen.

Die Band spielte sogar schon beim Bundeskanzlerfest und gab 2002 ein Konzert in New York.


Die Musiker (Für Details einfach auf das jeweilige Foto klicken):

Rolf Siebenhaar (vocals / percussions)

Walther Mohr (keyboards / vocals)

Thomas Schumann (guitars / vocals)

Oliver Schneider (guitars / vocals)

Thomas Zimmer (drums / vocals)

Gerhard Linten (bass / vocals)

Andrea Künz-Siebenhaar (vocals)

Jan Philipp "JP" Röser (saxophon)




Die Meister des Sounds (Sound Design Tontechnik GmbH):

Axel Wolf (sound / light)

Thorsten Bachmann (sound / light)